Blockzeiten


Seit August 2007 unterrichtet die Schule Büsserach alle Kinder jeden Wochentagmorgen von 8.10 bis 11.45 Uhr. Dies gilt für den Kindergarten und die Primarschule. An den Nachmittagen sind Ausfälle der Lehkraft (Krankheit, Schulische Veranstaltungen, Beerdigungen, etc.) möglich. Abweichungen von dieser Regel finden sich im Ferienplan oder werden frühzeitig kommuniziert.
 
 
 

Lesen und Schreiben lernenTeamteaching

Durch die Einführung der Blockzeiten würden auf der Unterstufe die meisten Gruppenstunden entfallen. Da der Halbklassenunterricht auf dieser Stufe sehr wertvoll ist, können wir dank der Unterstützung durch die Gemeinde Büsserach Teamteachingstunden durchführen. Das bedeutet, dass zur gleichen Zeit zwei Lehrpersonen für eine Klasse zuständig sind.
 
 

 

 

MusikschuleMusikalischer Grundkurs

Der Musikalische Grundkurs ist in der 1. und 2. Klasse für alle Schüler/innen obligatorisch. Diese Musikstunde wird von der Gemeinde finanziert und findet während der Unterrichtszeit statt. Diese Lektionen ermöglich ebenfalls das Aufteilen der Unterstufenklassen.
 
 
 

ReligionsunterrichtReligionsunterricht

In allen sechs Klasse wird der Religionsunterricht neu nur noch christlich abgehalten. Dies bedeutet, dass grundsätzlich alle Schüler/innen mit katholischer, reformierter, orhodoxer, etc. Konfession teilnehmen können. Für alle andern Kinder wird eine Lösung in Zusammenarbeit mit Lehrkraft und Eltern gesucht.