Stichtag Einschulung


Einschulung

Das Einschulungs-Team bestehend aus der Kindergarten-Lehrkraft, der 1. Klass - Lehrperson, dem Heilpädagogen / der Heilpädagogin, einer Vertretung des Schulpsychologischen Dienstes und der Schulleitung entscheidet über die Art der Aufnahme in die 1. Primarklasse

a) als Regelklassenschüler/in

b) als Regelklassenschüler/in mit speziellem Förderbedarf  (vormals Einführungsklasse)

Die Aufnahme eines Sonderschülers / einer Sonderschülerin (gem. VSG §37) entscheidet das Amt für Volksschule und Kindergarten in Absprache mit der Klassenlehrkraft, den Erziehungsberechtigten und der Schulleitung.

Anmeldung Kindergarten

Auf Beginn des Schuljahres 2019/2020 mit Start am 12.  August 2019 werden Kinder in den Kindergarten aufgenommen, die zwischen dem 1. August 2014 und 31. Juli 2015 geboren sind und in Büsserach Wohnsitz haben. Der Kindergarten als Teil der Volksschule ist obligatorisch.

Rückstellung

Nach Rücksprache mit der Schulleitung können Eltern beantragen, die Einschulung um ein Jahr hinauszuschieben. Untenstehende Links geben Ihnen Informationen, für den Fall, dass Sie unsicher sind, ob Ihr Kind bereit ist für den Kindergarten.

www.kinder-4.ch finden Sie weitere Informationen und Filme, auch in anderen Sprachen.

https://vsa.zh.ch/internet/bildungsdirektion/vsa/de/schule und Umfeld/Eltern und schueler/uebersetzungen/uebers lernen vor dem kg.html

Anmeldeformular für das Schuljahr 2019/20

Personalienblatt SJ 19/20